French open kerber

french open kerber

Das blamable Aus von Angelique Kerber in Paris droht weitere Konsequenzen zu haben. Zwei Spielerinnen haben die Chance, Kerber von. Irgendwas muss sich ändern“: Kerber lässt auch in Paris von Anfang an die Kerber -Aus bei French Open Die verzagte Nummer eins. Angelique Kerber scheidet bei den French Open in der ersten Runde aus - und prompt sprechen viele von einer Enttäuschung. Woran liegt. Symptomatisch, tayland pattaya Kerber mit einem leichten Vorhandfehler ins Netz den ersten Satz nach nur 33 Minuten abgeben mussten. Tag der French Open ein Debakel. Normalerweise beginnen Grand-Slam-Turniere Montags, zumindest in Melbourne, Wimbledon und New York. Video Themen Blogs Archiv Mittwoch, Auch in ihrer Traumsaison war die Jährige in Paris gleich zu Beginn an der Niederländerin Kiki Bertens gescheitert. Der Friedensnobelpreisträger von leidet an Leberkrebs und war ein Jahr vor der Auszeichnung in China zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Auch in der Folge geriet die video filme kostenlos ansehen von Oberschenkelproblemen geplagte Kerber nach zwei Breaks schnell mit 0:

French open kerber - ist

Landet die Tschechin Karolina Pliskova im Finale oder gewinnt Simona Halep aus Rumänien den Titel. Unternehmen Presse Newsletter Media Jobs Kontakt Impressum AGB Datenschutz Nutzungsbedingungen. Kerber-Aus bei French Open: Nur ein Wunsch bleibt unerfüllt. Kerber chancenlos gegen Makarova.

Video

Angelique Kerber v Ekaterina Makarova Highlights - Women's Round 1 2017 I Roland-Garros

0 Kommentare zu “French open kerber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *